Der Bezirksvorstand der KJO

ZOOM

Der Bezirksvorstand (Bevo) der KJO wird von der Delegiertenversammlung gewählt. Eine Amtszeit dauert drei Jahre. Auf der letzten Delegiertenversammlung sind Laura Tietzel und Bastian Berthold aus dem Bevo ausgeschieden. Dafür wurden Lara Neundorfer und Jelske Schimmelpenning gewählt.
Die Mitglieder im Bevo sind (vlnr): Kerstin Ahrling (Referentin) Lara Neuendorfer (Beisitzerin, St. Josef Oldenburg), Johannes Roß (1. Vorsitzender, St. Josef Oldenburg), Marko Gerlach (Beisitzer, Heilig Geist Oldenburg), Julius Thoben (Beisitzer, Heilig Geist Oldenburg), Gesa Wiese (2. Vorsitzende, St. Benedikt Jever), Jelske Schimmelpenning (Beisitzerin, Herz Jesu Zetel), Yvonne Ahlers (Geistliche Leitung) und Filu (der schwebt über allemSmile).


... weiterlesen


Johannes Roß - 1. Vorsitzender

ZOOM

Moin, moin!

ich bin Johannes, 22 Jahre alt, studiere Wirtschaftsetthik und Sozialwissenschaften in Vechta.

Meine Amtszeit hat sich 2013 das erste Mal verlängert und im Herbst 2015 wurde ich auf der DV zum Vorsitzenden gewählt. So kommt es, dass ich die KJO nun schon viele Jahre begleiten darf.

Die 72 Stunden Aktion 2009 ist mein Startpunkt als Gruppenleiter in der KJO und seitdem durfte ich viele Aktionen mitgestalten und miterleben.

Auf den GruppenLeiterGrundKursen viele junge Leute kennen zulernen und ihnen auch noch etwas vermitteln zu können ist mir immer wieder eine Freude. Dort erfahre ich immer aufs Neue, wie schön es ist in diesem kleinen aber drachenstarken Verband eine Rolle zu spielen.


Also, wenn du schon irgendwie im besten Verband der Welt aktiv bist, dann haben wir uns bestimmt schonmal gesehen - und wenn nicht, dann sehen wir uns sicherlich auf einer der nächsten Aktionen!


Dein Johannes





Gesa Wiese - 2. Vorsitzende

ZOOM

Moin ihr Lieben,

ich bin Gesa, 23 Jahre alt und seit dem Herbst 2015 im BeVo des besten Verbands der Welt. Ich arbeite in der Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Oldenburg, wofür ich aus Jever nach Oldenburg gezogen bin. Trotzdem bin ich weiterhin in meiner Heimatgemeinde St. Benedikt als Lagerleitung bei der Ferienfreizeit aktiv. Mit 9 Jahren bin ich das erste Mal als Teilnehmer mitgefahren und seitdem ist „Wildeshausen“ ein fester Termin in meiner Jahresplanung. Mir liegt es am Herzen diese und weitere KJO-Aktionen am Leben zu erhalten und so zu gestalten, dass die Teilnehmer den selben Spaß haben, den ich früher hatte. So bin ich dann selbst zur Jugendverbandsarbeit gekommen, die mir auch heute noch Freude bereitet. Seit meinem GLGK im Herbst 2008 habe ich auch auf Verbandsebene verschiedenste Aktionen begleitet und viele drachenstarke KJOlerInnen aus anderen Gemeinden kennengelernt. Während meiner Zeit im Vorstand möchte ich „den Blick hinter die Kulissen“ wagen und freue mich auf neue Herausforderungen.

Bis Bald,

eure Gesa 





Lara Neundorfer - Beisitzerin

ZOOM

Hey,

ich bin Lara, bin 21 Jahre alt und studiere in Oldenburg Sonderpädagogik und Germanistik. Seit 2012 bin ich in der KJO Gemeinde St. Josef Oldenburg aktiv. Mit der Zeit wurde ich auch immer aktiver auf der Bezirksebene und wurde 2016 nun als Beisitzerin in den Vorstand gewählt.Was ich an der KJO so liebe, sind die vielen verschiedenen Menschen die man immer mal wieder trifft und mit denen man sich immer gut versteht und viel Spaß haben kann! Mir macht es unglaublich viel Spaß mich in diesem drachenstarken Verband zu engagieren und Kindern eine Freude zu bereiten. Neue Gruppenleiter auszubilden auf den GLGKs war für mich eine tolle Erfahrung. 

Ich freue mich sehr, dass ich nun auch auf einer anderen Ebene etwas bewirken kann und bin sehr gespannt auf die nächsten Jahre. In den Bevo werde ich gute Laune, viele Ideen und eine Portion Schabernack mitbringen, was dazu führen wird, dass es noch besser wird im Weltbesten Verband! :)

Wir werden uns bestimmt auf einem Wochenende, einer Tagesaktion oder am Mast sehen.

Bis bald,

Lara ♥





Jelske Schimmelpenning - Beisitzerin

ZOOM

 

Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Jelske Schimmelpenning und ich bin seit Herbst 2016 im Vorstand, des besten Verbandes der Welt. Ich bin zwanzig Jahre alt und studiere Gerontologie in Vechta, für das Studium bin ich auch nach Vechta gezogen.
Das erste Mal bin ich mit 12 ins Zeltlager gefahren, in der Gemeinde, in der ich immer noch aktiv bin -Herz Jesu Zetel.
Seit vier Jahren fahre ich dort als Gruppenleiterin mit und beteilige mich auch an den restlichen Aktionen im Jahr. Bin froh, dass mir die Position als Beisitzerin anvertraut wurde und ich jetzt über
den „Tellerrand“ gucken kann.

Jetzt habe ich die Möglichkeit, auch etwas auf einer anderen Ebene bewirken zu können und neue Ideen einzubringen. Auch freut es mich sehr neue KJO’ler und KJO’lerinnen kennenzulernen und mit ihenen gemeinsame Aktionen zu planen, egal ob mit Kindern oder nur für die Gruppenleiter. Ich liebe es den Kindern und Jugendlichen etwas beizubringen, ihnen eine Freude zu bereiten und mit ihnen Spaß zu haben.
Ich hoffe, dass ich auch noch einige von euch treffen werden!
Bis dann,
Jelske😊

 





Julius Thoben - Beisitzer

ZOOM

Moin KJOlerinnen und KJOler,

 

mein Name ist Julius Thoben und bin 18 Jahre alt. Momentan besuche ich die 12. Klasse, der Fachoberschule Technik und Gestaltung. Demnächst beginne ich eine Ausbildung zum Mechatroniker. In meiner Freizeit spiele ich American Football bei den Oldenburg Knights. Ich wurde im November 2015 bei der Delegiertenversammlung in den Bezirksvorstand gewählt und bin seit dem als Beisitzer dort tätig. Ich bin als Kind immer mit ins BEZI gefahren und auch auf einigen KJO sowie Heilig Geist Wochenenden war ich dabei. Als Gruppenleiter bin ich seit Mitte des Jahres 2014 aktiv in der Gemeinde Heilig Geist. Seit dem fahr ich auch in das Bezirkszeltlager als Gruppenleiter und werde dieses Jahr die Rolle der Lagerleitung kennen lernen. Ich liebe es einfach mit den anderen Gruppenleitern und den Kindern bei verschiedenen Aktionen Spaß zu haben. Durch die Jugendarbeit habe ich schon viele neue Leute kennen gelernt und mit diesen neue Erfahrungen sammeln können. Ich freue mich auf die drei Jahre im Vorstand und hoffe auf viele spaßige weitere Aktionen und Ereignisse.

 

Liebe Grüße, euer  Julius





Marko Gerlach - Beisitzer

ZOOM



Kerstin Ahrling - Referentin

ZOOM

Hallo liebe KJO'lerinnen und KJO'ler,

seit dem 1.Oktober 2011 bin ich jetzt die Referentin der KJO. Als solche bin ich natürlich auch Mitglied des Vorstandes, auch wenn ich dann eine beratende und keine stimmberechtigte Funktion inne habe. Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem die Vorbereitung und Durchführung von Gruppenleiteraus- und weiterbildungen, die Mitgliederverwaltung, die Kassenführung, die Begleitung des Vorstandes und und und. Für Fragen der Gemeinden stehe ich selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Meldet euch gerne hier im KJO-Büro. Zur KJO bin ich eher zufällig gestoßen, freue mich aber, dass es der Glücksfall gut mit mir meinte. In meinen ersten Wochen konnte ich sehr gute KJO-Erfahrungen sammeln und freue mich schon darauf, euch kennenzulernen und wiederzusehen.
Gebürtig komme ich aus Steinfeld, wohne jetzt aber mit meinem Mann Michael in der schönen Stadt Vechta. Da es für mich nicht möglich ist, das Orchester mit dem Wohnort zu wechseln, bin ich weiterhin im Kolpingorchester Steinfeld als Posaunistin aktiv.
Herzliche Grüße und bis ganz bald,
Kerstin





Yvonne Ahlers - Geistliche Leitung





Filu - Drache

ZOOMHi, ich bins Filu der Drache! Schon seit vielen Jahren bin ich das Maskottchen der KJO. Hier fühle ich mich drachenwohl, denn nirgendwo anders gibt es so viele tolle Kinde und Gruppenleiter. Am liebsten fahre ich zu den tollen Aktionen wie zum Beispiel zum Bezirkszeltlager. Leider sind viele Aktionen ja zeitgleich, so dass ich es nicht immer schaffe euch besuchen zu kommen. Außerdem brauch ja auch ich mal ein bisschen Freizeit. Die gestalte ich dann mit Wimpel beschützen, Zelten, Fahrrad fahren und Kochen (möglichst richtig scharf). Hoffentlich sehen wir uns bald mal! Dein Filu




» Neues.

Hi, ich bins Filu der Drache! Schon seit vielen Jahren bin ich das Maskottchen der KJO. Hier fühle ich mich drachenwohl, denn nirgendwo anders gibt es so viele tolle Kinde und Gruppenleiter. Am liebsten fahre ich zu den tollen Aktionen wie zum Beispiel zum Bezirkszeltlager. Leider sind viele Aktionen ja zeitgleich, so dass ich es nicht immer schaffe euch besuchen zu kommen. Außerdem brauch ja auch ich mal ein bisschen Freizeit. Die gestalte ich dann mit Wimpel beschützen, Zelten, Fahrrad fahren und Kochen (möglichst richtig scharf).
Hoffentlich sehen wir uns bald mal!

Dein Filu

» Termine.

Online Anmeldung  9.10.2017
GLGK weiter
Nur noch 1 Plätze frei!

Online Anmeldung  27.10.2017
Der GLGK für die "alten Hasen" weiter
Noch Plätze frei!

Online Anmeldung  30.10.2017
Halloween Party weiter


» Shop.

Aufkleber KJO


  •   Kolpingstraße 14   •   49377 Vechta   •   Tel.: 04441 / 8 72 274